Sie befinden sich hier: Aktuelles
Montag, 2. Februar 2015

Werk des Monats im Februar

Von: Antje Buchwald

Das Buch ist ein würdiger Abschluss für einen Künstlers, der stets mit wachen Augen durch die Welt ging, Formen sah, aufnahm und künstlerisch transformierte. Mittel war ihm der Scherenschnitt, denn nur in dieser Technik konnte er sich wirklich frei künstlerisch ausleben. Er gab ihm allein das Gefühl für Linie, Form und Komposition. Das Buch ist auch Anfangs- und Endpunkt zugleich, sich mit den bildnerischen Wurzeln des Christentum auseinanderzusetzen. [mehr...]