Sie befinden sich hier: Aktuelles
Freitag, 1. Juni 2018

Sonderausstellung: Rudolf Schiestl und Fritz Griebel. Wenn aus Schülern Lehrer werden.

Von: Antje Buchwald

Die erste Sonderausstellung seit der Eröffnung des Weißen Schloss im März 2017, Rudolf Schiestl & Fritz Griebel. Wenn aus Schülern Lehrer werden., widmet sich ganz der Beziehung der beiden prägenden fränkischen Künstler zueinander. Wie ein roter Faden zieht sich aber auch ihre Lehrtätigkeit durch die Präsentation, die vom 1. Juni – 25. November in Heroldsberg zu sehen sein wird. Durch den Zugewinn eines Konvoluts von Schiestl-Arbeiten als Dauerleihgabe gelingt es dem Weißen Schloss Heroldsberg, seine Sammlung zu erweitern und alte Bestände in neue Kontexte zu rücken.

www.weisses-schloss-heroldsberg.de